Kurse

Enneastar: Grundkurs + Aufbaukurs

Es gibt viel zu entdecken! Besuchen Sie einen Kurs!

Der Grundkurs (1 Tag) fokussiert sich auf die eigene Persön­lich­keit und Team­rolle (Team­dynamik).

Der Aufbaukurs (1 Tag) eröffnet neue Horizonte mit einer erfrischenden, biblischen Spiritualität.

Oder: Starten Sie noch heute mit dem E‑Learning‑Kurs!

 

Sich selbst besser zu verstehen, ist ein guter Anfang, um zu neuen Ufern aufzu­brechen.


 

 

Enneastar-Grundkurs: Reflexion + Teamdynamik

Grundkurs

Datum: Samstag, 17. Nov. 2018, 9:00 – 17:00 Uhr, OrtEidmattegge, Eidmattstr. 16, 8032 Zürich

Anmeldeschluss: 10.11.2018, Preis: CHF 90.–

 

Inhalt: Der Grund­kurs fokussiert sich auf Selbst­reflexion und Team­dynamik. Mit den "Tipps für jeden Typ" wird aber auch die persön­liche Weiter­entwicklung thematisiert.

Der Grundkurs beinhaltet folgende Themen:

  • Aufbau und Grund­sätze von Enneastar
  • Auswertung des 2-Minuten-Tests: Wie ticke ich?
  • Übersicht über die neun Typen
  • Meine Rolle in Teams und Projekten
  • Team-Zusammen­stellung und Team-Dynamik
  • detaillierte Typen­beschreibungen
  • Tipps für jeden Typ
  • Sie bekommen das Enneastar-Buch, Teil 1 (Ringheft mit ca. 50 Seiten)

 

 

Enneastar-Aufbaukurs: biblische Spiritualität

Aufbaukurs

Datum: Samstag, 9. Juni 2018, 9:00 – 17:00 Uhr, Ort: Heilsarmee Luzern, Dufourstrasse 25, Luzern

Anmeldeschluss: 2.06.2018, Preis: CHF 90.–

 

Inhalt: Der Aufbaukurs fokussiert sich auf die biblische Spiritualität als über­natür­liche Kraft­quelle für die persön­liche Weiter­entwicklung.

Der Aufbau­kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Typen­psychologie von Enneastar
  • Grund­lagen einer biblischen Spiritualität
  • "Geistes­frucht" (Bibel) als Wachstums­ziel
  • Vermeidung von religiöser Verkrampfung
  • Biblische Lehre über Entwicklungs­stufen
  • 7 Entwicklungs­stufen nach Enneastar
  • Start­hilfen und Seelsorge-Tools
  • Sie bekommen das Enneastar-Buch, Teil 2 (Ringheft mit ca. 50 Seiten)
  • Der Aufbau­kurs setzt den Besuch des Grundkurses voraus.

 

 

Enneastar: E-Learning-Kurs

E-Learning-Kurs

Preis: CHF 30.–

Inhalt: Enneastar gibt es auch als E-Learning-Kurs. Dieser Kurs verrät mit den "Tipps für jeden Typ" ein Kern­element von Enneastar und beinhaltet das Recht auf eine persön­liche Beratung (per E-Mail oder 15-minütigem Telefon). Als Bonus gibt es einen kurz­weiligen Einblick in die biblische Spiritualität.

 

Kursdauer: Der Kurs dauert 60 – 90 Minuten. Wer sich nicht nur auf sein eigenes Persön­lichkeits­profil beschränkt, sondern auch die anderen Typen­beschrei­bungen und Tipps studieren will, wird sich mehr Zeit nehmen wollen. Sie können jeder­zeit aus­steigen, um später weiter­zu­machen. Es gibt eine empfohlene, aber keine vor­gege­bene Reihen­folge. Wir garan­tieren den Zugang für mindestens 1 Jahr. Allfällige Updates inklusive.

 

Schnupperkurs: Der E-Learning-Kurs kann auch als Schnupper­kurs betrachtet werden. Wer sich nicht sicher ist, ob er einen Tag für einen Enneastar-Grundkurs investieren will, wird mit dem E-Learning-Kurs einen ver­tieften Ein­blick und damit eine Ent­scheidungs­hilfe bekommen. Mit Kurs­kosten von CHF 30.– gehen Sie ein kleines Risiko ein und unter­stützen damit die Arbeit der Heilsarmee.

 

Start: Mit dem folgenden Button werden Sie auf die E-Learning-Plattform rissip.com weiter­geleitet, wo der Enneastar E-Learning-Kurs noch genauer vorgestellt wird und mittels Kredit­karte gekauft werden kann.

 

Starten Sie noch heute!

Fokus der verschiedenen Kurse

Enneastar verfolgt grund­sätz­lich 3 Ziele:

  1. Reflexion der eigenen Persön­lich­keit: Wie ticke ich?
    → Grundkurs
    → E-Learning-Kurs
  2. Team-Dynamik und Team-Entwicklung verstehen: Wie bringe ich mich konstruktiv in Teams ein?
    → Grundkurs
  3. Tools für die persön­liche Weiter­entwick­lung kennen­lernen: Wie kann ich mich weiter ent­wickeln?
    → Aufbaukurs

Hinweis: Auch wenn die biblische Spiritualität vor allem im Aufbau­kurs be­handelt wird, be­einflusst sie doch jeden Enneastar-Kurs, da sie der Kern des Konzepts ist. In allen Kursen laufen Typen­psycho­logie und biblische Spiritualität in­einander über. Eine Un­vor­ein­genom­men­heit gegen­über Psycho­logie und Bibel ist deshalb hilf­reich.

Warum gibt es nur wenige Grundkurse pro Jahr?

Der Entwickler von Enneastar, Markus Brunner, unter­richtet diesen Persön­lich­keits­kurs in ver­schie­denen Settings.

  • Markus gebraucht Elemente von Enneastar vor allem als Seelsorge-Tool für seinen Dienst als Pfarrer der Heils­armee (Heils­armee­offizier).
  • Öffentliche Enneastar-Kurse stehen zurzeit (aus termin­lichen Gründen) nicht im Vorder­grund und werden auch nicht aktiv beworben.
  • Markus lässt sich als Erwach­senen­bildner (mit eidg. Fach­ausweis) von interes­sierten Gruppen einladen, um – je nach Bedürf­nis – ver­schie­dene Prinzipien von Enneastar (z.B. Team­dynamik oder biblische Spiritualität) zu unter­richten. (Bitte frühzeitig anfragen)
  • Andere Erwach­senen­bildner, welche Enneastar eben­falls unter­richten, gibt es (noch) keine.

Aus diesen Gründen gibt es zur­zeit nur wenige öffent­lich aus­geschriebene Enneastar-Kurse. Wer Interesse über die weitere Ent­wicklung von Enneastar hat, kann sich gerne den Newsletter schicken lassen.

Wir duzen einander

Zur Information:

In allen Enneastar-Kursen

sind wir grundsätzlich per "Du".

 

Anmeldeformular

Sie können sich weiter­ent­wickeln. Lassen Sie sich inspirieren: Der Grund­kurs ist ein guter Start! Es gibt zur­zeit nur wenige Kurs­daten. Sichern Sie sich ein Platz, indem Sie sich jetzt anmelden!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sie kennen das Kurs­angebot von Enneastar, sind aber noch unsicher?

Dann helfen Ihnen vielleicht die Empfeh­lungen weiter.